Aktuelles

Call for Papers: “The making and unmaking of ‘crises’ and ‘emergencies’ in global health”

Panel der AG Medical Anthropology auf der DGV-Tagung “Krisen. Re-Formationen von Leben, Macht und Welt”, 30.09.-03.10.2015, Pilipps-Universität Marburg.

Der ausführliche CFP steht HIER zum Download bereit.


Neues Blog “Medizinethnologie”

Das neue Blog der AG Medical Anthropology “Medizinethnologie. Körper, Gesundheit und Heilung in einer globalisierten Welt” ist jetzt online: www.medizinethnologie.net

Gastbeiträge und Kommentare zu Texten des Blogs sind herzlich willkommen – auch von AutorInnen, die nicht der AG Medical Anthropology angehören!


 

 

 

Eine Übersicht über Lehrveranstaltungen unserer Mitglieder finden Sie hier!

 

Neue Bücher von Mitgliedern bzw. mit Beiträgen von Mitgliedern:

Ehler Voss (2011) Mediales Heilen in Deutschland. Berlin: Reimer. ISBN 978-3-496-02843-7

Ehler Voss (Gastherausgeber) (2011) Curare 34/3: “Generation Ethnomedizin – Generation Medizinethnologie?” AGEM 1970–2010: Rückblicke und Ausblicke III. Berlin: VWB – Verlag für Wissenschaft und Bildung.

Magdalena Stülb (2010) Transkulturelle Akteurinnen. Eine medizinethnologische Studie zu Schwangerschaft, Geburt und Mutterschaft von Migrantinnen in Deutschland. Berlin: Weißensee Verlag. ISBN 978-3-89998-176-6

Hansjörg Dilger und Bernhard Hadolt (Hg.) (2010) “Medizin im Kontext. Krankheit und Gesundheit in einer vernetzten Welt” Frankfurt a.M.: Peter Lang Verlag.